Einsatz

Einsatz · 27. Dezember 2023
Aufgrund der starken Regenfälle der vergangenen Tage wurde in einem Wohnhaus in der Peterstraße überflutet und stand ca. 25 cm unter Wasser. Mit der Tauchpumpe des Rüstlöschfahrzeuges wurde der Keller ausgepumpt. Da die Besitzer den Strom im Keller vorsichtshalber abgeschaltet hatten, wurde die Stromversorgung für die Pumpe mit dem zur Fahrzeugausrüstung gehörenden Stromerzeuger hergestellt. Nach den Auspumparbeiten wurden noch einige Dachziegel, welche der Sturm vor einigen Tagen...

Einsatz · 25. Dezember 2023
In den Morgenstunden des Heiligen Abends wurden wir zu einem Keller unter Wasser in Mitterbach alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass der Keller eines Einfamilienhauses ca. 10 cm unter Wasser stand. Eine Pumpe und ein Nasssauger wurden in Betrieb genommen und der Großteil des eingedrungenen Grundwassers konnte so abgesaugt werden. Den Rest erledigte der Hausbesitzer selbst. 8 Einsatzkräfte standen für ca. eine Stunde im Einsatz.

Einsatz · 23. Dezember 2023
Auch uns forderte das anhaltende Unwetter mit schweren Sturmböen und so wurden wir in kürzester Zeit zu vielen Unwettereinsätzen alarmiert. Umgestürzte Bäume auf Straßen, Baum auf dem Dach eines Wohnhauses (dabei nur geringfügige Schäden) und Dachziegel eines Wohnhauses wurden abgedeckt. Personen wurden dabei zum Glück keine verletzt. Erster Einsatz um 02:26 Uhr: Baum über B20 Josefsberg. Den ganzen Tag über folgten weitere 5 Einsätze. Ende der Einsätze um 12:30 Uhr.

Einsatz · 18. Dezember 2023
Am 18. Dezember 2023 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mitterbach zu einer Tierrettung gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich eine Katze auf einem Baum. Nach korrekter Platzierung und Sicherung der Leiter wurde die Katze sicher vom Baum gerettet und konnte den Besitzern wieder übergeben werden. 4 Einsatzkräfte standen für ca. eine Stunde im Einsatz. Info zum Einsatz: In der Regel klettern Katzen auf Bäume und schaffen es auch nahezu immer wieder selbständig nach unten....

Einsatz · 18. Oktober 2023
In den Morgenstunden des 18. Oktober ereignete sich in Mitterbach auf der Kreuzung der B20 und der Seestraße ein Zusammenstoß zweier PKW. Eine Lenkerin aus Mitterbach wollte von der Seestraße kommend in die B20 einbiegen und übersah nach eigenen Angaben ein auf der Hauptstraße fahrendes Fahrzeug. Es kam zur Kollision der beiden PKW. Dabei wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt. Von der FF Mitterbach wurden die auslaufenden Betriebsmittel gebunden und entsprechend entsorgt....

Einsatz · 26. September 2023
Am 26. September wurden wir von der Bereichsalarmzentrale St. Pölten zu einem Einsatz mit ausgeflossenen Öl alarmiert. Ein Fahrzeuglenker war auf der Anfahrt zum Schutzhaus Vorderötscher, vermutlich aufgrund eines Steines auf der Zufahrtsstraße wurde die Ölwanne des KFZ beschädigt. Der Lenker bemerkte diesen Schaden nicht gleich, eine ca. 150 Meter lange Ölspur war die Folge. Mittels Ölbindemittel und Abtragung des kontaminierten Erdreichs wurde die Ölspur beseitigt. Das abgetragene...

Einsatz · 24. August 2023
"Motorradbergung nach Verkehrsunfall" lautete die Alarmmeldung am Vormittag des 24. August. Ein Motorradlenker kam aus noch ungeklärter Ursache bei der Fahrt Richtung Josefsberg in der sogenannten "Mühlgraben-Reith" zu Sturz. Rotes Kreuz, Notarzt und Polizei waren schon vor Ort, der Motorradfahrer wurde bereits versorgt, er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem RTW in das Landesklinikum Lilienfeld gebracht. Die Bergung des Motorrades gestaltete sich als schwierig, da es...

Einsatz · 08. August 2023
Am 8. August wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Mariazell alarmiert: eine Holzerntemaschine, ein sogenannter Harvester, geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Unverzüglich rückten wir mit dem Rüstlöschfahrzeug und fünf Einsatzkräften zur Brandstelle aus. Zum Bericht der FF Mariazell geht´s hier!

Einsatz · 14. Juli 2023
Am Nachmittag des 13. Juli ereignete sich auf der B20 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge kollidierten. Dabei erlitten beide Fahrzeuglenker schwere Verletzungen, während ein Mann und zwei Kinder Verletzungen unbestimmten Grades davontrugen. Die FF Mitterbach wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Mariazell alarmiert. Es wurde von uns der Brandschutz an der Unfallstelle und die Regelung des Verkehrs durchgeführt.

Einsatz · 22. Mai 2023
Am 22. Mai wurden wir von einem Arbeiter eines Forstbetriebs zur Bergung eines Forwarders gerufen. Mit diesem Gerät werden umgeschnittene, geastete und auf Länge zugeschnittene Holzstämme aus dem Wald zur Forststraße zur weiteren Verladung auf LKW´s transportiert. Auf Grund des steilen Geländes kippte der Anhänger des Forstgeräts um und kam auf der Seite zu liegen. Mit Hilfe der Seilwinden eines Traktors und unserem Rüstlöschfahrzeuges wurde der Anhänger wieder auf die Räder...

Mehr anzeigen