Willkommen auf der Webseite der FF Mitterbach am Erlaufsee

Letzte Aktualisierung:

18. April 2018, 21:45Uhr


Brandeinsatz bei Mühlgrabeneinfahrt

Die zweite Alarmierung am 18. April war ein Brand eines Reisighaufens in der Nähe der Einfahrt zum Mühlgraben. Ein Feuerwehrmitglied hatte am Nachmittag beim Vorbeifahren Rauchentwicklung bemerkt, hielt an, verschaffte sich ein Bild von der Lage und setzte die Alarmierungskette über die BAZ St. Pölten in Gang. Von Hausbewohnern in der Nähe wurden bereits mit Wasserkübeln Löschversuche durchgeführt, die Feuerwehr aber nicht verständigt.

mehr lesen

Dieselölaustritt bei LKW

"Treibstoffaustritt aus LKW" lautete die Alarmierungsmeldung am 18.04.2018 um 06:08 Uhr. Bereits nach sieben Minuten rückte das Rüstlöschfahrzeug mit sechs Mitgliedern zum Einsatzort zwischen Mitterbach und Josefsberg aus.

mehr lesen

Wissenstest und Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend

Insgesamt 125 Feuerwehrjugendmitglieder aus den Wehren des Bezirkes, sowie eine Gästegruppe aus Küb im Bezirk Neunkirchen, nahmen am 24. März 2018 beim Wissenstest und Wissenstestspiel im Feuerwehrhaus Wiesenfeld teil. In Feuerwehrabschnitte unterteilt (zuerst Lilienfeld dann Hainfeld) stand somit der Samstagvormittag für die Feuerwehrjugend im Zeichen der Prüfungen.

mehr lesen

Landesschibewerb der NÖ Feuerwehrjugend

Die Annaberger Reidllifte waren am Samstag , 3. März 2018, Austragungsort der Schibewerbe der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend. 278 Starterinnen und Starter aus fast allen Bezirken des Landes kämpften sowohl in Ski- als auch Snowboardklassen um die einzelnen Bezirkssieger. Aus dem Bezirk Lilienfeld waren die Jugendgruppen aus Rohrbach, Lehenrotte, Türnitz, Wienerbruck, St. Aegyd Markt und Mitterbach am Start.

mehr lesen

Brandeinsatz am Josefsberg

"Kaminbrand am Josefsberg" lautete die Alarmierungsdurchsage der BAZ St. Pölten am 28. Februar am 18:55 Uhr. In kürzester Zeit rückten wir mit zwei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurde sofort die Lage erkundet. Der Hausbesitzer hatte an der Decke des Badezimmers ein glühendes Teil gesehen, da er beim Eintreten nicht sofort das Licht aufdrehte.

mehr lesen