Willkommen auf der Webseite der FF Mitterbach am Erlaufsee

Letzte Aktualisierung:

7. Jänner 2018, 16:07Uhr


Mitgliederversammlung 2018

Bei der am 6.1.2018 im Feuerwehrhaus durchgeführten Mitgliederversammlung der FF Mitterbach konnte Feuerwehrkommandant HBI Manfred Tod neben der eigenen Mannschaft auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, unter anderem Bürgermeister Alfred Hinterecker, Bergrettungs-Ortsstellenleiter Paul Größbacher, vom Roten Kreuz Mariazellerland Ortsstellenleiter-Stv. Josef Strohmaier, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Walter Weninger, Abschnitts-feuerwehrkommandant-Stv. ABI Richard Hinteregger sowie Feuerwehrkommandant-Stv.  OBI Christian Staberl von der FF Mariazell.

 

mehr lesen

Fahrzeugbergung Ötscherstraße

"PKW auf der Ötscherstraße hängen geblieben", so lautete am 27.12.2017 die Alarmierung über die Alarmzentrale St. Pölten. Sieben Mann machten sich unverzüglich mit dem Rüstlöschfahrzeug auf den Weg Richtung Erlaufklause, drei Mitglieder blieben im Feuerwehrhaus in Bereitschaft.

mehr lesen

Technische Übung der Feuerwehrjugend

Am 10. November wurde von unseren Ausbildern eine Technische Übung mit der Feuerwehrjugend in der Schottergrube Pfandl abgehalten. Dabei wurde ihnen der richtige Umgang mit dem hydraulischen Rettungssatz und den Geräten zur Personenbefreiung aus Kraftfahrzeugen erklärt. Dabei konnten sie - natürlich unter Aufsicht -  selbst Hand anlegen und einen PKW so richtig bearbeiten. Die Kid´s waren bei dieser Übung mit Feuereifer bei der Sache und wurden so auf ihren zukünftigen Feuerwehrdienst bestens vorbereitet.

mehr lesen

125 Jahre FF Mitterbach

Am 22. Oktober 2017 wurde im Feuerwehrhaus Mitterbach ein Festakt zum 125 Jahr - Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Mitterbach abgehalten. Den ökumenischen Teil der Feier führte Pfarrerin Dr. Birgit Lusche durch.

Feuerwehrkommandant HBI Manfred Tod begrüßte die zahlreich erschienenen Ehrengäste und brachte die Geschichte der FF Mitterbach von der Gründung bis heute vor.

Viel Lob gab es in seiner Rede für die Mitglieder, die rund um die Uhr einsatzbereit und auch bei den vielen Arbeiten stets zugegen sind.

 

mehr lesen

Wichtig - Newsletter für Homepage!!!

Wichtig für alle Newsletter - Empfänger:

Aufgrund eines technischen Problems wurden alle E-Mail-Adressen für Empfänger unseres Newsletters gelöscht. Wenn Sie weiterhin unsere aktuellen Informationen und Berichte erhalten wollen, bitte im unteren Bereich dieser Seite neu anmelden!!!